POWER GIRLS – Nachwuchsgruppen

The youngPOWER GIRLS

DSC_7404

Die youngPOWER GIRLS sind zwischen 10 und 13 Jahren alt. Weil die Gruppe so groß war, gibt es z. Zt. zwei youngPOWER GIRL-Gruppen:

Eine Gruppe trainiert (in der Schulzeit) jeden Dienstag von 17.30 bis 19.30 Uhr. Die Trainerinnen sind Laura Grünewald und Maria Wingert.

Die zweite Gruppe trainiert jeden Mittwoch von 17.30 – 19.30 Uhr mit den Trainerinnen Svenja Schulz und Theres Grünewald. Der Trainingsort ist die Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, Im Spektefeld 26, 13589 Berlin.

Zur Zeit gibt es noch einige mögliche Trainingsplätze. Welches Mädchen also Lust hat, bei den youngPOWER GIRLS dabei zu sein, kann sich unter der Telefonnummer 338 35 50 nach dem Probetraining erkundigen.

Bei den youngPOWER GIRLS werden die Grundlagen für die Tanzweise bei den POWER GIRLS gelegt und gefestigt. In jedem Trainingsjahr werden ca. 4 neue Choreografien/Tänze gelernt.  POWER GIRL-Sein bedeutet Mut, Ehrgeiz und Disziplin. Das Training erfordert Ausdauer und Geduld. Natürlich soll der Spaß nicht zu kurz kommen.

The miniPOWER GIRLS

DSC_7301

Die jüngste Nachwuchsgruppe der POWER GIRLS sind die miniPOWER GIRLS im Alter zwischen 6 und 8 Jahren.

Ab sofort findet das Training montags (während der Schulzeit) von 17.00 – 18.30 Uhr statt.

Mädchen im entsprechenden Alter, die Lust haben, dabei zu sein, können unter der Telefonnummer 338 35 50 erfahren, ob gerade Plätze frei sind und ein Probetraining möglich ist.

Im miniTraining werden die Grundlagen für zukünftige POWER GIRLS gelegt, wobei der Spaß auch nicht zu kurz kommt.

Trainerin der miniPOWER GIRLS ist  Sandra Goldmann, die bis 2007 Trainerin der POWER GIRLS war und wesentlich mitverantwortlich für den Werdegang der POWER GIRLS ist.