Der SchulTREFF

Ein unterrichtsvor- und nachbereitendes Angebot für Grundschulkinder

P1040679

Für das Schuljahr 2017/2018 nehmen wir bevorzugt Kinder der SAPH (2. und 3. Jahr) und Kinder der 3. Klasse auf.

Der SchulTREFF  findet während der Schulzeit (NICHT in den Ferien) von Montag bis Donnerstag ab 12.30 Uhr statt.

Die Angebotszeit beinhaltet soweit wie möglich

einen Mittagsimbiss,

das Erledigen der Hausaufgaben,

das Üben für Klassenarbeiten, Tests etc.

allgemeines Üben von Vokabeln, Gedichten, etc.

das Aufarbeiten von Defiziten,

das Erstellen von Referaten, Präsentationen etc.

 Ziele der SchulTREFF-Arbeit sind:

Das Entwickeln und Fördern der Lernbereitschaft.

Die Steigerung der Konzentration und Merkfähigkeit.

Fördern und Fordern der Selbständigkeit bei der Wissensbeschaffung.

Das Erlernen selbständiger Arbeitstechniken.

Unterstützung und Ausbau der Eigenverantwortung.

Der SchulTREFF endet individuell für jedes Kind (es geht nachhause)*, wenn

  1. a) die oben genannten Dinge in ausreichender Form erledigt sind,
  2. b) der zeitliche Aufmerksamkeitsrahmen (im Hinblick auf das Alter und die

Aufnahmekapazität des Kindes) ausgeschöpft und eine Weiterarbeit nicht

förderlich ist,

  1. c) es spätestens 16.30 Uhr ist.

* Für Kinder der SAPH- und 3. Klassen sind wir gern zu individuellen Absprachen

bereit.

Für Sachkosten und Materialien wird ein  monatlicher Beitrag erhoben.
Haben Sie Interesse? Sprechen sie uns an! Für Fragen und weitergehende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Leitung: Sybill Eiben-Suntinger

Telefon: 030/373 62 53, E-Mail: info[at] paulgerhardtgemeinde.de

Bankverbindung:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE86 5206 0410 0003 9079 45
BIC: GENODEF1EK1