Sprach- und Begegnungscafé im Schwedenhaus


Das Sprach- und Begegnungscafé für Erwachse und Kinder ist im Schwedenhaus in der Stadtrandstraße 481. Immer mittwochs von 15:30 bis 18 Uhr.

Nachbarschaft lebt von Begegnung. Gerade für Neuzugezogene ist der Kontakt mit der Nachbarschaft wichtig zum Ankommen im Kiez. Das Café Mittwoch im Schwedenhaus ist ein Ort, wo nachbarschaftliche Begegnung möglich ist. Hier können sich alteingesessene und neue Nachbar*innen, Jung und Alt, bei Kaffee und Kuchen kennenlernen.
Gleichzeitig können unsere Gäste sich auch darüber informieren, was das Falkenhagener Feld so alles zu bieten hat und bei unseren wechselnden Angeboten mitmachen. So gärtnern wir mit der Klimawerkstatt oder basteln mit dem Kindermedienpoint. Auch die Mobile Bibliothek besucht uns jeden 4. Mittwoch im Monat vorbei und bringt viele tolle Bücher für Kinder mit. 
Jeden 1. Mittwoch im Monat gehen wir auf eine kulinarische Reise, kochen gemeinsam internationale Gerichte und erfahren dabei mehr über den kulturellen Reichtum des Falkenhagener Felds.
Nachbar*innen mit Fluchterfahrung haben beim Café Mittwoch die Möglichkeit, mehr über Alltag und Miteinander im Falkenhagener Feld zu erfahren, Deutsch zu üben und sich über Beratungsangebote zu informieren.
Das Café Mittwoch ist kostenlos und findet jeden Mittwoch von 15:30 Uhr bis 18 Uhr statt. Es wird von Nachbarn im Kiez (NiK e.V.), der Ev. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde und dem QM Falkenhagener Feld West organisiert. Wir freuen uns über alle neuen Gesichter.

Sprachen: deutsch, englisch, französisch, arabisch, spanisch