MENUMENU

Taufe

Sie möchten sich oder Ihr Kind taufen lassen?

Dann besuchen Sie uns doch mal in einer der Pfarramtssprechstunden, dort können Sie alles mit uns besprechen.
Taufen finden bei uns im Sonntagsgottesdienst statt. Nicht jeder Sonntag im Monat ist allerdings ein Taufsonntag. Deshalb ist es gut, wenn Sie frühzeitig mit uns Kontakt aufnehmen. Für eine Kindertaufe brauchen Sie Taufpaten. Die Taufpaten versprechen im Taufgottesdienst, für Ihr Kind da zu sein und es beim Heranwachsen zu begleiten und dem Kind etwas vom Glauben an Gott weiter zu erzählen. Alle Taufpaten müssen Mitglieder der Kirche sein. Nach der Anmeldung der Taufe im Gemeindebüro verabredet das Pfarramt ein Taufgespräch, gerne bei Ihnen zu Hause. Bei diesem Gespräch wird alles weitere besprochen und auch der Taufgottesdienst selbst geplant.

Auch Erwachsene werden bei uns im Sonntagsgottesdienst getauft.
Wenn Sie Interesse am Glauben haben und Mitglied der Ev. Kirche werden möchten, werden wir zur Vorbereitung Gespräche über den christlichen Glauben führen. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Bitte bringen Sie zur Anmeldung mit:

  • Ihren Personalausweis
  • Geburtsurkunde des Kindes

Voraussetzungen für die Taufe:

  • Paten müssen einer christlichen Kirche angehören.
  • Mindestens ein Pate soll Mitglied der evangelischen Kirche sein.
  • Mindestens ein Elternteil soll der evangelischen Kirche angehören.