MENUMENU

Gemeinde heute

Gemeinde Heute

Unsere Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde ist so lebendig wie die Menschen, die in ihr aktiv sind. Gemeinde baut sich auf aus den Begabungen und der Einsatzbereitschaft und der Fantasie ihrer Mitglieder. Sie ist ein Ort, an dem man seine eigenen Talente entdecken und entwickeln kann und Selbstvertrauen gewinnt, wo man Gutes tun kann für andere und wo man wachsam die Zeitströmungen unserer Welt wahrnehmen und sich austauschen kann. Was leben und tun wir als Gemeinde heute? Wir wollen unsere Haltung und unser Handeln an Jesus Christus orientieren und etwas davon lebendig sein lassen, was er gelebt hat: Menschen in schwierigen Lebenslagen stärken, Vertrauen bilden, Hoffnung säen, Menschen miteinander verbinden, Einsamkeit überwinden, Verschiedenheit annehmen, Respekt und Toleranz üben, offen sein für unterschiedliche Kulturen und Lebenseinstellungen, Fähigkeiten fördern, Menschen einladen, sich für andere zu engagieren, Kinder in unserer Mitte ernst nehmen, Jugendlichen Orientierung und Möglichkeiten zur Auseinandersetzung bieten, Konfliktfähigkeit schulen, Versöhnung üben, Männer und Frauen gleich achten. Wir möchten christliche Werte leben und vermitteln.

Dies alles und noch mehr findet Raum in unserer Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde. Unsere Gemeinde liegt in einem Neubaugebiet am westlichen Stadtrand von Berlin. Viele Menschen in unserem Gemeindegebiet wohnen in Hochhäusern. Daneben gibt es auch Straßenzüge mit Ein- oder Mehrfamilienhäusern mit Garten. Unsere Kirche und das Gemeindehaus sind mitten im Stadtteil auf einem großen grünen Grundstück in einem modernen Gemeindezentrum untergebracht. Das Gemeindezentrum ermöglicht durch seine Vielfalt an Räumen ein lebendiges Gemeindeleben.

Drei Schwerpunkte kennzeichnen unser Angebot:

  • Orientierung in Glaubensfragen,
  • sozialdiakonische Projekte und Angebote
  • sowie Treffpunkte, wo Menschen Anschluss finden an Gemeinschaft.

Zur Glaubensorientierung bieten wir lebendige Gottesdienste und eine Reihe von monatlichen Angeboten, auf dem Weg des Glaubens neue Entdeckungen zu machen und zu wachsen. Zu diesen Angeboten gehört der Konfirmandenunterricht für Jugendliche und Erwachsene, der Gebetskreis und die Gruppen Bibelgespächskreis und GlaubensVERsuche. Wir laden Sie ein, Erfahrungen mit Gott zu machen und mit Menschen, die davon erzählen können.

Die Vielzahl unsrer sozialdiakonischen Projekte und Angebote reicht von zwei Elternkindgruppen, der offenen Jugendarbeit im TREFFpunkt Hinter den Gärten, dem SCHULTREFF, der Arbeit mit den POWER GIRLS, über die Arbeit mit den Konfirmanden durch die Teamer im KOCA, das regelmäßig stattfindende Kinderbibelfrühstück dem Kindergottesdienst bis hin zur Seniorenarbeit in unserem Hannakreis, dem Chor und vielen weiteren Gruppen. Die Teilnahme an der Aktion „LAIB und SEELE“ setzt einen weiteren Schwerpunkt im sozial-diakonischen Bereich.

Wir sind in vielen Gremien des Bezirkes vertreten, hier ist als ein Beispiel das neu ins Leben gerufene Quartiersmanagent zu nennen. Auch Gespräche und gemeinsame Veranstaltungen mit anderen Gemeinden unserer Region sowie mit unseren katholischen Freunden des St. Markus Gemeinde finden regelmäßig statt. Unser Sommerfest, Adventsveranstaltungen und der Paul-Gerhardt Ball runden das Bild unserer Gemeinde ab. Unsere Gemeinde ist  ein wichtiger Treffpunkt für Menschen im Stadtteil. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren finden bei verschiedenen Angeboten Anschluss und Gemeinschaft. Die Arbeit wird durch nur noch wenige hauptamtliche aber durch viele engagierte und qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeiter getragen.